Buntes Wok-Gemüse mit Kokosmilch

Einfach zubereitet und fruchtig-pikant im Geschmack: Buntes Gemüse im Wok gegart. Natürlich könnt ihr hier mit den verschiedensten Gemüsesorten experimentieren. Uns schmeckt folgende Kombination (natürlich mit viel Knoblauch) sehr gut:

Das braucht ihr (für 3-4 Personen):

– 1 Zwiebel
– 2 Karotten
– ein Stück rote Bete
– einige Brokkoliröschen
– 1 Paprika
– eine Handvoll Zuckerschoten
– eine Handvoll Champignons

– ein kleines Stück Ingwer
– Paprika edelsüß
– Curry
– 2 große Knoblauchzehen
– 200 ml Kokosmilch
– Salz, Pfeffer
– Kokosöl zum Anbraten

Und so geht’s:

Gemüse klein schneiden. Öl in den Wok geben und Zwiebel und Ingwer zusammen mit dem Curry und Paprikagewürz scharf anbraten. Dann zunächst Karotten, rote Bete und Brokkoli mitbraten und nach einigen Minuten Paprika, Zuckerschoten, Champignons sowie den Knoblauch hinzugeben. Mit Kokosmilch ablöschen und das Ganze für einige Minuten leicht köcheln lassen. Das Gemüse sollte noch Biss haben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt: Reis!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s